Datenschutzerklärung

 

Ihre Rechte (Betroffenenrechte)

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit und können jederzeit die Einwilligung widerrufen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist die Österreichische Datenschutzbehörde.

 

Datenschutzverantwortliche

Maria Forstinger-Kaltenegger

Kaltenmarkt 25

4656 Kirchham

mfk-psychotherapie@outlook.com

 

Kontaktformular

Damit Sie mit umir in Kontakt treten können, bieten ich ein Kontaktformular an.
Bei der Kontaktaufnahme durch Sie werden folgenden personenbezogene Daten verarbeitet:

  • Name

  • E-Mail-Adresse

  • Betreff

  • Kategorie

  • Ihre individuelle Nachricht

Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet.

Es werden nur solche personenbezogenen Daten verarbeitet, die Sie freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

Die zur Verfügung gestellten Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet.

Diese Verarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mein berechtigtes Interesse liegt in der Bearbeitung von Kontaktaufnahmen zur Terminvereinbarung und Organisation der angebotenen Dienstleistungen.

Personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie  diese für die Erfüllung der oben dargestellten Zwecke und  vertraglichen bzw. gesetzlichen Verpflichtungen benötigt werden.

Wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt werden, werden diese unwiderruflich gelöscht.

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt.
Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.
Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.
Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.
Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

 

Was ist ein Captcha?

Captcha steht für Completely Automated Public Turing Test und wird in der gesamten Internet-Welt verwendet, um Menschen und Roboter voneinander zu unterscheiden. Das  auf dieser Seite verwendete Captcha-Feld fordert die Besucher dazu auf, beim Absenden eines Formulars ein Kontrollkästchen zu aktivieren.

IMG_3351.JPG

Maria Forstinger-Kaltenegger

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Marktplatz 18  4610 Gmunden

Grubbachstraße 14/1 4644 Scharnstein

0664/99553348